Senioren-Union Landesverband Niedersachsen
Besuchen Sie uns auf http://www.seniorenunion-niedersachsen.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
28.05.2020, 14:00 Uhr | LPS SUN Holm Eggers, Bild: Screenshot Holm Eggers
Landesvorstandssitzung erstmalig als Videokonferenz
Das gab es bisher noch nicht in der langen Geschichte der Senioren-Union Niedersachsen.

Erstmalig tagte der erweiterte Landesvorstand mit 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmern mittels einer Zoom-Videokonferenz.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Videokonferenz
Landesvorsitzender Rainer Hajek begrüßte sichtlich erfreut die Vorstandsmitglieder. Viele von Ihnen hatten bereits gestern am „Übungstermin“ teilgenommen.

Besonders lobte er das technische Verständnis und die gute Ausrüstung der Konferenzteilnehmer. Fast alle konnten per Notebook, Stand-PC, MacBook, iPad oder Handy an der Videokonferenz teilnehmen.

Die Punkte der Tagesordnung waren zügig abgehandelt, wichtig für den Landesverband ist die Verschiebung des Bundesdelegiertentages in Magdeburg auf den Herbst 2021 sowie die noch nicht terminierte Verschiebung des Landesdelegiertentages.

Die Kreisgruppen werden aufgefordert, zeitnah ihre Delegierten für Bund und Land zu wählen. Natürlich erst dann, wenn die derzeitigen Beschränkungen dies zulassen.

Alle Vorstände (Orts-, Stadt-, Kreis-, Bezirks- und Landesvorstand) bleiben im Amt, bis wieder ordnungsgemäß Wahlversammlungen stattfinden können!

Der Landesvorsitzende berichtete aus dem Bundesvorstand, Heidi Exner ergänzte aus dem geschäftsführenden Bundesvorstand.

Die Mitgliederentwicklung der Senioren-Union Niedersachsen ist weiterhin positiv!



Rainer Hajek beendete die Landesvorstandssitzung mit herzlichen Grüßen an die Kreis- Stadt- und Ortsverbände der Senioren-Union und wünschte allen Teilnehmern ein frohes und gesegnetes Pfingstfest.